Dr. Fred Kennedy übernahm im September 2017 die Position des Direktors des Tactical Technology Office (TTO), nachdem er im Januar 2017 als stellvertretender TTO-Direktor zur DARPA gestoßen war. Bevor er zur Agentur kam, war er als Senior Policy Advisor für nationale Sicherheit, Raumfahrt und Luftfahrt in der Abteilung für Nationale Sicherheit und internationale Angelegenheiten des Büros für Wissenschafts- und Technologiepolitik (OSTP) des Weißen Hauses tätig. In dieser Funktion beriet Dr. Kennedy den Präsidenten der Vereinigten Staaten in Fragen der Weltraum- und Luftfahrtpolitik; co-Vorsitzender einer behördenübergreifenden Arbeitsgruppe zur Erkennung und Minderung der Auswirkungen erdgebundener erdnaher Objekte (DAMIEN); und leitete die Initiative “Harnessing the Small Satellite Revolution”, die sich auf die nationale Sicherheitsraumgemeinschaft konzentriert.

Dr. Kennedy diente 23 Jahre in der United States Air Force, wo er sich als Oberst zurückzog. Während seiner Amtszeit war er als leitender Materialleiter sowohl in der Direktion für Fernerkundung des Space and Missile Systems Center der Luftwaffe als auch in der Direktion für Kampfmanagement des Air Force Lifecycle Management Center tätig. Davor war er der Leiter für Raumfahrtbedarf mit dem Joint Staff / J-8 in der Abteilung Fähigkeiten und Erwerb im Pentagon und ein Chef für Raumfahrzeug Nutzlastentwicklung und Test und Satellitensysteme und Erwerb am National Reconnaissance Office.

Von 2005 bis 2008 war Dr. Kennedy Programmmanager im DARPA-Büro für taktische Technologie, wo er die Bemühungen um die Wartung von Raumfahrzeugen und Satelliten, fortschrittliche Weltraumstrom- und Antriebssysteme sowie innovative Weltraumtechnologien entwickelte und leitete.

Dr. Kennedy hat einen Doktor der Philosophie in Elektronik und Naturwissenschaften von der University of Surrey; einen Master of Arts in Organisationsmanagement von der George Washington University; einen Master of Arts in strategischen Studien vom U.S. Army War College; und einen Master of Science und Bachelor of Science, beide in Luftfahrt und Astronautik, vom Massachusetts Institute of Technology.

Kategorien: Articles

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.