Wenn eine Branche in diesem Jahr ihre Michelin-Sterne-Zahl erhöht hat, ist es Essen und Trinken. Während das Jahr 2020 nicht ohne Herausforderungen für diejenigen im Comestibles-Geschäft war (insbesondere die Dine-in-Restaurant-Vielfalt), haben viele Marken einen erhöhten Umsatz durch einen Zustrom von Lagerhaltern, Snackern und Küchenkennern mit zusätzlicher Zeit erzielt. Der Wettbewerb war jedoch auch extrem hart, und die zusätzliche Hitze in der Küche hat Social Media für Lebensmittelmarken zu einem absoluten Muss gemacht. Von Instagram bis YouTube und alles dazwischen, entdecken Sie die besten Food-Marketing-Kampagnen auf allen Kanälen und was Sie daraus lernen können.

Pinterest priorisieren

Für Marken in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie, die sich auf verpackte Waren konzentrieren, sollte Pinterest bei der sozialen Strategie oberste Priorität haben. Da der Kanal Bilder, Videos und eine riesige Community von Feinschmeckern bietet, die nach dem perfekten Essen suchen, ist er ein idealer Ort, um Produkte auf kreative Weise zu präsentieren. Die besten Lebensmittelmarken auf Pinterest wissen, dass das Erfolgsrezept eine gesunde Mischung aus Boards sowie erstellten und gespeicherten Pins ist. Vermarkter, die Pinterest nutzen, haben die einzigartige Möglichkeit, über die Standardwerbung hinaus interaktive Lifestyle-Inhalte anzubieten, die Social-Media-Nutzer auf keinem anderen Kanal finden.

Pinners können ganz einfach über kategorisierte Boards (saisonale Rezepte, Markenkampagnen und mehr) herausfinden, wonach sie suchen, ihre Favoriten für später speichern und teilen, was sie mit Ihrem Produkt gemacht haben. Die Schaltfläche “Foto hinzufügen” ist eine bemerkenswerte Funktion für Lebensmittelmarken auf Pinterest — Pinner können Fotos öffentlich direkt auf Pins von Produkten oder Rezepten hochladen, die sie ausprobiert haben, damit andere ihre Ergebnisse sehen können. Sie möchten Markenaffinität, Vertrauen und Interesse generieren? Pinterest ist der Raum, es zu tun. Durch die Nutzung der Pinterest Insights von Dashboards können Sie den Traffic steigern und den ROI steigern, indem Sie ein tiefes Verständnis der Metriken und Inhalte erhalten, die konvertiert werden.

McCormick

Der Gewürzhersteller McCormick nutzt Pinterest, um Verbrauchern zu zeigen, woher ihre Produkte kommen und was sie damit machen können. Die Marke nutzt sowohl Fotos als auch Videos, um Pinners beim Stöbern nach ihrer nächsten Mahlzeit festzuhalten, und bietet Tafeln voller Rezepte, die mit Gewürzen angereichert sind, von Hauptgerichten über Beilagen bis hin zu Desserts. Visuell gesehen, Die Bilder sind stark gebrandmarkt, oft mit einer Mischung aus Text, Logos, und Produktaufnahmen, die Lifestyle-Bilder überlagern, um dem Publikum ein vollständiges Bild davon zu vermitteln, was es anbietet und wie es am besten genutzt werden kann. Der Ansatz hat McCormick über 350k Anhänger und 10 Millionen + monatliche Aufrufe gewonnen.

Grüner Riese

Der charakteristische Farbton von Green Giant ist ein Grundnahrungsmittel in seinem Pinterest-Feed. Die Boards der Marke sind zu gleichen Teilen Produktaufnahmen und Rezepte und eine Hommage an die Kraft des Gemüses und seine vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten. Fans lieben die “Veggie Swap-Ins ™”, “Holiday Traditions” und “No Oven Needed” Boards, die einfache Hacks hervorheben, um Green Giant-Produkte in familienfreundliche Mahlzeiten für jeden Anlass zu verwandeln. Innovative Animationen und Videos heben die Pins der Marke in einem ansonsten statischen Feed hervor und ziehen Pinners auf ihr mit Logos gefülltes Profil.

Investieren Sie in Instagram

90% der Gäste recherchieren vor dem Essen in einem Restaurant, was bedeutet, dass eine starke digitale Präsenz für den IRL-Umsatz von entscheidender Bedeutung ist. In der Fast-Food-Welt bietet Instagram einen beispiellosen Zugang zu einer Vielzahl von demografischen Merkmalen — insbesondere zu Millennials, die weltweit den höchsten Prozentsatz an Nutzern von Online-Food-Delivery ausmachen. Eine visuelle Strategie ist von größter Bedeutung, um Instagram-Nutzer beim Scrollen zu stoppen, aber passende Untertitel sind die zusätzliche Würze, die Ihre Inhalte auf Fünf-Sterne-Gebiet bringt.

Da der Instagram-Algorithmus Inhalte mit viel Interaktion stark bevorzugt, sind die besten Fast-Food-Marketingkampagnen diejenigen, die das Engagement des Publikums fördern. Konzentrieren Sie sich auf Inhalte, die Fans zu den Kommentaren führen oder sie in ihren Profilen erneut teilen. Hier sind die Instagram-Einblicke von Dashboards wirklich nützlich — Sie können Ihre historische Leistung über KPIs hinweg verstehen, Inhalte mit Boards segmentieren, um Ihre einzigartigen Säulen genau zu erfassen, und vorhersagen, mit was sich Ihr Publikum am meisten beschäftigen wird, bevor Sie es überhaupt veröffentlichen.

Taco Bell

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag geteilt von Taco Bell (@tacobell) am Aug 22, 2020 um 12:10pm PDT

Dank der sozialen Medien hat sich Taco Bell von einer mexikanisch inspirierten Lebensmittelkette zu einem echten kulturellen Phänomen entwickelt. Laichen einer Reihe von Taco Merch, ein Wein, und sogar ein eigenes Hotel, Die Marke hat ein phänomenales Verständnis dafür, wie man eine Anhängerschaft aufbaut. Instagram ist das Herzstück der Social-Marketing-Strategie der Marke und eine Drehscheibe, um ihre Community zu “Live Más” zusammenzubringen. Das Social-Team stellt sicher, dass eine vielfältige Mischung von Inhaltsstilen, einschließlich Hochglanzproduktaufnahmen, grafischen Illustrationen und benutzergenerierten Inhalten, mit dem Hashtag #AtHomeWithTacoBell geteilt wird. Die 1,4 Millionen Follower sind ein Beweis für die digitalen Bemühungen der Marke.

Wendy’s

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag geteilt von Wendy’s 🍔 (@wendys) am Mai 6, 2020 um 12:01pm PDT

Keine andere Lebensmittelmarke beherrscht die Kunst des Mems so gut wie Wendy’s. Die Marke hat eine Kultgemeinde von über 1 Million Instagram-Nutzern mit beeindruckendem Engagement aufgebaut (+15-20% über dem Branchendurchschnitt). Anstatt ehrgeizig, inspirierend oder lehrreich zu sein, sind Wendys Beiträge purer Humor, der sich von der Konkurrenz abhebt und dabei eine ganze Reihe von Millennial- und Gen Z-Fans für sich gewinnt. Lektion hier gelernt: Das Verständnis Ihres Publikums und das Schnitzen Ihres eigenen Karriereweges sind der Kern des Aufstiegs auf der Instagram-Leiter.

Videos auf YouTube

Laut Google Trends ist der Suchbegriff “how to make whipped coffee” um 850% gestiegen, und 18 auf der Liste der Top-“How-to” -Begriffe, die Amerikaner im letzten Jahr auf YouTube gesucht haben. Der reine Videokanal scheint die erste Wahl für Lebensmittelverlage zu sein, die die lehrbaren Möglichkeiten des Kanals nutzen möchten. Als eines der am längsten laufenden sozialen Netzwerke bietet YouTube 2 Milliarden Nutzer, die die neuesten Food-Hacks, Kochtipps und Rezepte in einem leicht konsumierbaren Videoformat lernen möchten. Tatsächlich hat es den höchsten globalen Site-Traffic (8,6 Milliarden monatliche Besuche), wobei 77% der 15- bis 35-jährigen Internetnutzer in den USA den Kanal besuchen, sowie 73% der 36- bis 45-Jährigen, 70% der 46- bis 55-Jährigen und 65% im Bereich 56+. Versierte Unternehmen in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie haben Notiz genommen.

Guten Appetit

Es wäre nachlässig, auf YouTube über Lebensmittelmarken zu sprechen, ohne die OGs im Bon Appetit Social Team zu erwähnen. Die Hauptpersönlichkeiten des Kanals sind zu eigenständigen Stars geworden und inspirieren sogar Meme-Accounts basierend auf ihren Lieblingsinhalten. Zeigen Sie die Kraft eines guten Gaumens, geliebte Köche wie Claire Saffitz, Chris Morocco, Brad Leone, und mehr, Kochen Sie alles von Restaurantklassikern bis hin zu Grundnahrungsmitteln für Lebensmittelgeschäfte, die ihre Legion inspirieren 6 Millionen Abonnenten, die Schürzen zu Hause zu zücken. Regelmäßige Serien und Episoden, ähnlich wie ein traditioneller Fernsehsender, scheinen die geheime Sauce von Bon Appetit zu sein, um konsequent Millionen von Ansichten zu sammeln.

NYT Kochen

Der YouTube-Kanal von NYT Cooking besteht fast ausschließlich aus Rezeptvideos, mit ein paar Gesprächen und Küchenführungen dazwischen, und es ist eine Formel, die gut für sie funktioniert. Die Marke bietet Inhalte in verschiedenen Formaten an, darunter “How to Make” -Videos, persönliche Rezepte von Köchen und Prominenten sowie zahlenbasierte Themen wie “2 Möglichkeiten, Tofu zu kochen” oder “10 Küchen-Must-Haves”.” Wenn es um den Erfolg von YouTube geht, kann die Länge die Zuschauerzahl erhöhen oder verringern — und das NYT Cooking-Team macht es richtig, indem es Kurzform-, mittellange und Langform-Inhalte zwischen 2 und 45 Minuten anbietet. Anklickbare Titel, verdauliche Inhalte und der Fokus auf die Erleichterung des Kochprozesses zu Hause haben den Kanal auf dem Weg zu einer gesunden Anzahl von Followern.

Verbinden Sie sich mit Twitter

Kurz und bündig — die Erfahrung, einen Schokoriegel zu essen, und auch der perfekte Ansatz für Twitter-Inhalte. Ein hohes Volumen an kurzen, witzigen Tweets hat sich als effektive Strategie für Top-Food-Marken auf Twitter erwiesen, eine andere Technik als die meisten anderen sozialen Kanäle, aber dennoch wertvoll. Es ist wichtig zu verstehen, dass Twitter-Nutzer nicht langsam scrollen, wie es andere soziale Nutzer tun. Dies ist eine schnelllebige Atmosphäre und der Inhalt muss mithalten, um wahrgenommen zu werden. Erfolg auf dem Kanal erfordert Zeit und Engagement, aber Food-Marketing-Profis, die das lange Spiel spielen können, werden letztendlich große Markenbekanntheit und Community-Verbindung auf einem Silbertablett finden.

Pepsi

[email protected] und @Jaguars Fans – wir haben gehört, dass es in Florida eine Bart-gegen-Schnurrbart-Debatte gibt. Machen wir es interessant – preisgekrönte Whisker werden später in dieser Saison auf einer limitierten Pepsi-Edition zu sehen sein. pic.twitter.com/BZhufX6nOG

– Pepsi (@pepsi) September 24, 2020

Die erfahrene Softdrink-Marke Pepsi ist seit 2008 ein fester Bestandteil von Twitter und hat mehr als 10 Jahre später eine solide Präsenz auf dem Kanal. Der Feed ist in den ikonischen Blau-, Rot- und Weißtönen der Marke gehalten und eignet sich perfekt zur Etablierung und Stärkung der Markenidentität, während der Inhalt auf die Kultur und nicht auf Produkte ausgerichtet ist. Fans genießen die selbsternannten “Hot Takes”, insbesondere im Sportbereich, und nehmen an einer Vielzahl von CTAs teil, darunter Umfragen und Hashtag-Herausforderungen wie #PepsiStaycation. Bei 2,9 Millionen Followern funktioniert die Strategie eindeutig.

Lay’s

Wir schreiben das Jahr 1998. Die Mittagsglocke läutet. 🔔 Welche gefälschte Geschmack wird auf dem Tablett? bild.Twitter.com/A5NRIvaS3t

– LAYS (@LAYS) September 8, 2020

Chip King Lay’s wurde in den letzten 75 Jahren als Amerikas Lieblingssnack angepriesen und hat mehr als ein Jahrzehnt dieser Zeit damit verbracht, sich in die Herzen der Social-Media-Nutzer zu zwitschern. Die Marke liebt es, eine Mischung aus verspielten Textbeiträgen und CTAs zwischen traditionellen Werbeinhalten, einschließlich hochwertiger Kampagnenbilder und -videos, zu teilen, um die Follower zu motivieren. Insbesondere die #SmileWithLays-Kampagne ist ein wirksames Instrument, um sowohl das gute Wort über seine Produkte als auch die Botschaft der Hoffnung und Positivität zu verbreiten, die seine Community in herausfordernden Zeiten braucht.

Nutzen Sie eine Chance auf TikTok

Wir haben es schon einmal gesagt, und wir werden es noch einmal sagen: TikTok ist die Tür zur Gen Z, und Ihre soziale Strategie ist der Schlüssel. Während der Kanal noch relativ jung ist, wird er schnell zu einer weltweit am häufigsten heruntergeladenen App und zu einem Muss für Vermarkter in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Anstelle des glänzenden, polierten Inhalts, der auf einem Kanal wie Pinterest geteilt wird, ist TikTok ein Raum für Lo-Fi, hochenergetische Kreative, die mit der lustigen, entspannten Kultur des Kanals sprechen. Entdeckung ist das beste Kapital – Marken haben die Chance, von der For You-Seite zu viralem Ruhm zu gelangen, indem sie kanalspezifische, Community-orientierte Funktionen nutzen.

Chipotle

@chipotle

Antwort auf @i.b.profane hast du mich vermisst? ##chipotle ##carneasada ##Rezept ##Kochen ##fyp

♬ Originalton – Chipotle

Oh, Chipotle. Wenn eine Lebensmittelmarke es auf TikTok groß treffen würde, es würde diese sein. Chipotle verfolgte den Ansatz “Weniger Tok, mehr Guac”, wie seine Biografie beschreibt, und lehnte sich sofort in die TikTok-Kultur und schaute nie zurück. 1.3 Millionen Follower und 21.3 Millionen Likes später, es ist offensichtlich, dass sich der Wechsel zum Kanal ausgezahlt hat. Wenn es um Inhalte geht, dreht sich alles um die Trends, Songs und UGC, die die Fans ins Rampenlicht rücken. Eine aktuelle carne asada Ankündigung einen Kommentar von einem Anhänger Einbeziehung snagged 2 Millionen Aufrufe in weniger als einer Woche.

Sabra

@sabra

Pizza und Hummus, beste Kombination, furreal. @dougthepug ##sabra ##sabrahummus ##vegan ##plantbased ##howihummus

♬ Wer hat die Hunde rausgelassen – Baha Men

In einer Gesellschaft am Rande der Spaltung könnte Hummus genau das Richtige sein, um uns zusammenzubringen — und das veganfreundliche Sabra ist hier, um den Weg zu weisen. Der Feed der Marke, der für Top-TikTok-Influencer wie Tabitha Brown und Brittany Broski wirbt, ist eine Meisterklasse für gesponserte Inhalte, die Fans wirklich hinter sich lassen können. Werfen Sie süße Hunde, Hummus-Kunst und ein Cheeto-Dorito-Big-Game-Crossover hinein, und Sie könnten auf dem Weg sein, den Weltfrieden zu fördern (oder zumindest eine solide Portion Markenbekanntheit für ein wettbewerbsfähig ungenutztes Publikum).

Cross-Channel-Kampagnen: Das I-Tüpfelchen

Manchmal müssen Sie eine Reihe von demografischen Merkmalen gleichzeitig abdecken, und das bedeutet, dass Sie alle Tools in Ihrem Kit nutzen müssen, um sie zu erreichen. Facebook Instagram, Twitter, Pinterest und Facebook, mit einer Post-Duplikations-Funktionalität, die die kanalübergreifende Planung zum Kinderspiel macht. Genießen Sie eine Vielzahl von Tools, um den Inhaltsauswahlprozess für Kanäle wie TikTok und Amazon zu optimieren. Wenn es um Social Media für Lebensmittelmarken geht, können wir ein Glas darauf heben.

Headerbild: @tacobell

Möchten Sie ein DH fam-Mitglied werden? Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um eine Demo zu erhalten! (Und melden Sie sich unten für unseren wöchentlichen Newsletter an. 👇)
Demo anfordern

Kategorien: Articles

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.