Odessa Young spielt Frannie Goldsmith in CBS All Access’s Neuinterpretation von The Stand. In der epischen Stephen King-Geschichte ist Frannie bereits schwanger, als die Pest den größten Teil der Menschheit auslöscht. Sie schließt sich den Menschen an, die in Boulder immun sind, Colorado. Sie müssen sich immer noch gegen Randall Flagg (Alexander Skarsgard) und die Kräfte stellen, die er in Las Vegas anhäuft.

Odessa Young / James Minchin / CBS

Young sprach mit Reportern über Zoom am Dez. 3. Sie erklärte, wie ihre Frannie King half, das zu korrigieren, was er immer als Mangel des Standes ansah. Neue Folgen von The Stand Premiere donnerstags auf CBS All Access.

Odessa Young lernte ‘The Stand’ kennen, nachdem sie die Rolle der Frannie Goldsmith bekommen hatte

Young gab zu, dass sie The Stand erst gelesen hatte, nachdem die Show sie als Frannie besetzt hatte. Der Schauspieler sagte, Frannies Macken und Eigenheiten seien genau der Grund, warum sie zur Schauspielerei gekommen sei.

Odessa Young / Robert Falconer/CBS

VERWANDT: Amber Heard hat 10 Jahre lang versucht, “The Stand” zu machen, und jetzt spielt sie ihren Lieblingscharakter

“Selbst wenn ich nicht die Rolle von Frannie in dieser Show hätte, hätte ich dieses Buch wahrscheinlich gelesen und wäre wie komm schon, ich muss Frannie spielen”, sagte Young. “In Bezug auf meinen Beitrag dazu denke ich, dass es sich wie ein sehr kollaborativer Prozess anfühlte. Als eines der jüngsten Mitglieder am Set und jemand, der genauso alt ist wie Frannie, Ich denke, dass das Schreibteam und die Produzenten für bestimmte Ideen, die ich hatte, sehr empfänglich waren, damit sie sich in dieser Nacherzählung geerdeter und komplexer fühlt und vielleicht die Art von Frannie, die wir zuvor gesehen haben.”

‘The Stand’ macht Frannie Goldsmith etwas komplexer als Stephen King ursprünglich

Es gibt unterschiedliche Grade der Güte auf der Boulderseite des Standes. Frannie gehörte jedoch zu den reineren Überlebenden und Young wollte etwas mehr Komplexität.

Owen Teague und Odessa Young / Robert Falconer / CBS

VERBUNDEN: Stephen King hatte 1 Einwand gegen die neue Miniserie “The Stand” und bat die Produzenten, sie zu entfernen

“Was schwer ist, ist, einen Charakter zu schreiben, der Fehler macht, einen Charakter zu schreiben, der seine eigenen Entscheidungen in Frage stellt und die Entscheidungen seiner Mitmenschen in Frage stellt”, sagte Young. “Ich denke, wir haben alle sehr hart gearbeitet, damit sie sich so genau wie möglich zu ihrem Szenario fühlt, zu einem Mädchen, das diese neue Welt als schwangeres College-Kind betritt und absolut keine Ahnung hat, was die Zukunft bringt und keine Ahnung, was sie tun wird in dieser neuen Welt, mit der Freiheit, unterwegs Fehler zu machen und sich in diesem Prozess wiederzufinden.”

Stephen Young kann eines von Stephen Kings größten Bedauern korrigieren

King überarbeitete den Stand in den 80er Jahren, aber etwas passte immer noch nicht richtig zu ihm. Da Frannie in Boulder schwanger blieb, konnte sie nicht wirklich gegen Flagg Stellung beziehen. Die Show gibt ihr einen solchen Moment.

Owen Teague und Odessa Young / Dean Buscher / CBS

VERWANDT: Whoopi Goldberg sagt, sie wollte immer einen Horrorfilm machen — Warum ‘The Stand’ ihr erster ist

Etwas, das ein großes Geschenk war und etwas, das King immer gesagt hat, ist, dass er immer ein wenig bedauert hat, dass Frannie diesen Stand, ihren Stand, ihre Gelegenheit, dem Bösen gegenüber zu stehen, nicht bekommen hat. Ich denke, ohne etwas zu verraten, ist es für mich als Schauspieler und als Fan von Stephen King so aufregend, sagen zu können, oh mein Gott, ich habe Frannie Goldsmith mit Kings neuer Schrift gespielt, die noch niemand zuvor gesehen oder gehört hat. King kann immer noch 40 Jahre später sagen: ‘Ich werde es noch einmal aktualisieren, um diese Dinge widerzuspiegeln’, die er denkt und die er will und die er für diese Charaktere sieht. Ich liebe es einfach, wie lebendig sich diese ganze Geschichte anfühlt.”

Odessa Young, Zoom Runder Tisch, 3.12.2020

Kategorien: Articles

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.